Aktuelles | UB Bochum

Nachrichten aus dem Servicebereich der Universitätsbibliothek

  • Themen

  • Archive

  • Abonnieren

  • Meta

Bekenntnis zu Open Science Policy an der RUB veröffentlicht

Erstellt von UB-Team am Dienstag 21. Juni 2022

Die RUB bekennt sich zu Open Science und hat eine entsprechende Bekanntmachung verabschiedet. Zur Umsetzung dieses wichtigen Themas in Forschung und Lehre an der RUB trägt die UB Bochum durch verschiedene forschungsunterstützende Services und Infrastrukturen bei:

So heißt es in der Open Science-Policy der RUB vom 1.6.2022:

Die Universitätsbibliothek unterstützt die Hochschulangehörigen in allen organisatorischen Fragen zum Open Access-Publizieren. Sie verwaltet den Publikationsfonds, stellt Publikationsplattformen für Open Access-Publikationen zur Verfügung und betreibt das Dokumentenrepositorium der RUB.” (Seite 3)

 
Innerhalb der AG FDM unterstützt die Universitätsbibliothek die Hochschulangehörigen in allen Fragen rund um das Forschungsdatenmanagement. Die AG FDM begleitet den gesamten Datenlebenszyklus, unter anderem berät und schult sie sowohl einzelne Forschende, als auch Projektgruppen von der Antragsphase an, stellt Tools zur Erstellung von Datenmanagementplänen und Speicherinfrastruktur bereit und arbeitet an einem hochschuleigenen Repository zur Datenpublikation.

Neben diesen beiden Bereichen ist die UB Bochum auch im Feld der Open Educational Resources aktiv und fördert damit die Umsetzung der Prinzipien öffentlicher Wissenschaft an der RUB.

Mehr Informationen zur Resolution der Universität finden sich hier:
https://news.rub.de/wissenschaft/2022-06-17-neue-policy-die-rub-bekennt-sich-zu-open-science