Aktuelles | UB Bochum

Nachrichten aus dem Servicebereich der Universitätsbibliothek

  • Themen

  • Archive

  • Abonnieren

  • Meta

Neues Angebot: Scan-Service für Print-Medien und Zugriff auf E-Medien für RUB-Angehörige

Erstellt von UB-Team am Donnerstag 16. April 2020

Da die Universitätsbibliothek bis auf Weiteres geschlossen und der Zugriff auf Printmedien nicht möglich ist, bieten wir RUB-Angehörigen die Möglichkeit, Scans von Aufsätzen und Buchkapiteln aus Printmedien, die sich im Bestand der Universitätsbibliothek und der IB-Verbundbibliothek befinden und derzeit nicht ausgeliehen, zu bestellen.

Lehrende, die Literatur für ihre Online-Kurse und Semesterapparate benötigen, können uns Literaturlisten per E-Mail zukommen lassen. Wir stellen Ihnen die Scans von Aufsätzen und Buchkapiteln aus Printmedien zusammen.

Ist das Netzwerk der RUB überlastet oder Sie haben Probleme bei der VPN-Installation und benötigen dringend ein E-Book oder einen Beitrag aus einem E-Journal bzw. einem E-Book? Auch hier unterstützen wir Sie gerne! Bestellen Sie den gewünschten Beitrag / das gewünschte E-Book über unser Formular.

Weitere Informationen zum Bestellverfahren finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass aus urheberrechtlichen Gründen die gescannten Dokumente ausschließlich zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch verwendet werden dürfen.

Nach dem Bund-Länder-Beschluss vom 15. April wird die Universitätsbibliothek zusammen mit dem Krisenstab der RUB in den nächsten Tagen über weitere Möglichkeiten zur Literaturversorgung der RUB-Angehörigen beraten.

Ihr UB-Team