Aktuelles | UB Bochum

Nachrichten aus dem Servicebereich der Universitätsbibliothek

  • Themen

  • Archive

  • Abonnieren

  • Meta

Archiv für die 'Datenbanken' Kategorie

NEU: Hanser eLibrary 2019

Erstellt von UB-Team am 25. April 2019

Die Universitätsbibliothek hat folgende Hanser E-Book-Pakete 2019 erworben:

– Informatik 2019
– Maschinenbau 2019
– Elektrotechnik 2019
– Konstruktion 2019
– Kunststofftechnik 2019
– Wirtschaft 2019

Die Titel erscheinen im Laufe des Jahres und werden sukzessive freigeschaltet und im Katalog verzeichnet.

Abgelegt unter Datenbanken, E-Books | Comments Off on NEU: Hanser eLibrary 2019

Testfreischaltung: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Erstellt von UB-Team am 8. April 2019

“Aufgrund der kirchlichen und gesellschaftlichen Veränderungen in den letzten Jahren stehen das Kirchen- und das Religionsrecht vor großen Herausforderungen und Modifikationen. Die Herausgeber haben daher ein neues Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht erarbeitet, dessen Ziel es ist, den Nutzern fundierte Orientierung und Informationen auf dem neuesten Stand der Forschung zum geschichtlich gewachsenen, geltenden eigenen Recht der Kirchen und Religionsgemeinschaften und zu deren rechtlichen Verhältnissen zum Staat zu liefern.” (Quelle: Verlagsankündigung)
Die Datenbank ist bis Anfang Mai campusweit freigeschaltet.

Abgelegt unter Datenbanken, Testfreischaltung | Comments Off on Testfreischaltung: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Oxford Reference Online (ORO) premium

Erstellt von UB-Team am 25. Januar 2019

Die zurzeit 299 E-Book-Titel sind im Campusnetz verfügbar. Über das von OUP angebotenen Portal können die Titel fächerweise gefunden werden, das Portal bietet aber auch eine Volltextsuche auf Artikelebene über alle angebotenen Nachschlagewerke an.
Die Einzelwerke sind in RUB-Katalog verzeichnet.

Abgelegt unter Datenbanken, E-Books | Comments Off on Oxford Reference Online (ORO) premium

2 neue Nationalizenzen (nicht nur) für Slavisten

Erstellt von UB-Team am 18. Januar 2019

Krokodil Digital Archive
Die Zeitschrift “Krokodil” wurde von 1922 bis 2008 kontinuierlich veröffentlicht und war mit einer Auflage von 6,5 Millionen Exemplaren die beliebteste Satirezeitschrift der UdSSR. Sie machte sich lustig über Religion, Alkoholismus, politische Persönlichkeiten und Ereignisse wie auch Bürokratie und exzessive zentrale Kontrolle. Die im “Krokodil” enthaltenen Karikaturen können als Maßstab der “korrekten Parteilinie” der Zeit herangezogen werden. In der Datenbank kann nach Personen und Organisationen gesucht werden, diese werden nicht nur in den Artikeln, sondern auch in Karikaturen und Zeichnungen gefunden.

Ukrainian Publications
Die weltweit erste Datenbank mit Zeitungen und Zeitschriften der Ukraine (UDB-UKR) umfasst Veröffentlichungen in russischer, ukrainischer und englischer Sprache. Sie deckt ein breites Spektrum politischer, wirtschaftlicher und kultureller Angelegenheiten der Ukraine ab. Zu den Themen gehören die Reformfortschritte der Ukraine, die Sichtweise und Positionen verschiedener politischer Kräfte, Änderungen in der Gesetzgebung, die ethnischen Beziehungen und organisatorische Trends in der Entwicklung der Streitkräfte. Die Datenbank enthält auch Nachrichten, Berichte und andere Veröffentlichungen ukrainischer Nachrichtenagenturen. Ein wesentlicher und einzigartiger Teil dieser Datenbank sind die Ausgaben der Ukrainian Book Chamber, die alle in der Ukraine veröffentlichten Bücher mit einer detaillierten bibliographischen Beschreibung auflisten.

Abgelegt unter Datenbanken, Nationallizenzen | Comments Off on 2 neue Nationalizenzen (nicht nur) für Slavisten

Warum die UB für die RUB unverzichtbar ist

Erstellt von UB-Team am 17. Dezember 2018

Bücherkiste war gestern, ein großes digitales Service-Portfolio für WissenschaftlerInnen und Studierende ist heute!
Hier finden Sie unsere Top 11, warum die UB für die RUB unverzichtbar ist.

Abgelegt unter Allgemein, Datenbanken, E-Books, E-Journal, Forschungsinformation, Hochschulbibliographie, Kursangebot, Publikationsdienste, Repositorien | Comments Off on Warum die UB für die RUB unverzichtbar ist

Erweiterte Zugriffsmöglichkeiten auf F.A.Z.-Biblionet und Hanser e-Library

Erstellt von UB-Team am 23. November 2018

Abgelegt unter Datenbanken | Comments Off on Erweiterte Zugriffsmöglichkeiten auf F.A.Z.-Biblionet und Hanser e-Library

Neu: Literature Resource Center

Erstellt von UB-Team am 10. August 2018

Das Literature Resource Center bietet Informationen über Schriftsteller/innen aller Zeiten und Länder, die u.a. in den Genres Fiktion, Nonfiktion, Lyrik, Drama, Geschichte und Journalismus geschrieben haben. Es besteht aus den einzelnen Datenbanken: Contemporary Authors Online (biographisches Material zu über 145.000 Schriftstellern), Contemporary Literary Criticism Select (Einträge zu allen Autoren, die in CLC seit Band 95 der Druckausgabe erschienen sind, und vollständige Profile der 266 meistbehandelten Autoren aus früheren Bänden) sowie Dictionary of Literary Biography Online (über 13.000 biographisch-bibliographische Aufsätze über Autoren und ihre Werke von ausgewiesenen Fachleuten).
Abgerundet wird das Angebot durch ein Sachwörterbuch der Literaturwissenschaft (Encyclopedia of Literature) sowie durch die im Volltext enthaltenen über eine Million Aufsätze aus 450 internationalen philologischen Fachzeitschriften und zahlreichen Aufsatzsammlungen. (Stand: 03/2018)

Abgelegt unter Datenbanken | Comments Off on Neu: Literature Resource Center

BibleWorks: Update auf Version 10

Erstellt von UB-Team am 26. Juli 2018

Für Bibleworks ist an der RUB ein Upgrade von BW 9 auf BW 10 erfolgt.
Der Zugriff auf über Einwahlrechner / VPN / WLAN von außerhalb oder innerhalb des Campus ist aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht zulässig.

BibleWorks bietet seit dem 15. Juli keine Bible Software Tools mehr an. Dies führt dazu, dass die Version 9 und frühere Versionen ab dem 15. Juli nicht mehr unterstützt werden. Bezieher von BW 10 jedoch werden das Programm auf  lange Sicht weiterhin  nutzen können.

“After June 15, versions of BibleWorks prior to version 10 will no longer be supported. Current installations for all versions will continue to function normally. However, in the unlikely event that a driver or Windows update breaks the program, there will be no updates to fix the problem. It is important to note that many people are still using 15 year old versions of the program on Windows. However, if you want to continue using the program for the long term, we encourage you to upgrade to BibleWorks 10 while it is still available.”

Abgelegt unter Datenbanken | Comments Off on BibleWorks: Update auf Version 10

Testfreischaltung: Routledge Encyclopedia of Philosophy

Erstellt von UB-Team am 19. Juli 2018

Die Routledge Encyclopedia of Philosophy ist ein interdisziplinär angelegtes internationales Fachlexikon mit über 2.000 ausführlichen, namentlich gekennzeichneten Beiträgen zu Personen, Themen, historischen und zeitgenössischen Strömungen und Debatten der anglo-amerikanischen, europäischen und außereuropäischen Philosophie sowie zu allen Teil- bzw. Randgebieten. Die Online-Ausgabe beruht auf der 1998 erschienenen 10-bändigen Printausgabe, wird jedoch im Unterschied zur CD-ROM-Ausgabe laufend aktualisiert und erweitert. Die Suche kann wahlweise im Volltext, über einen Index oder über ein Glossar durchgeführt werden.
Das Angebot wurde bis zum 16. August 2018 campusweit freigeschaltet.

Abgelegt unter Datenbanken, Testfreischaltung | Comments Off on Testfreischaltung: Routledge Encyclopedia of Philosophy

Testfreischaltung: Cold War Eastern Europe

Erstellt von UB-Team am 8. Mai 2018

Cold War Eastern Europe provides access to thousands of files from the political departments of the U.K. Foreign Office responsible for dealing with and reporting on the Soviet Union and the socialist states of Eastern Europe during the Cold War. Sourced entirely from The National Archives, U.K., the files provide a uniquely comprehensive, English-language history of post-Stalinist Eastern Europe.”
(Quelle: Anbieterbeschreibung)
Auf der Seite Help Videos finden Sie weitere Informationen und Recherchetips.

Das Angebot ist bis zum 3.6.18 campusweit freigeschaltet.

Abgelegt unter Datenbanken, Testfreischaltung | Comments Off on Testfreischaltung: Cold War Eastern Europe