Aktuelles | UB Bochum

Nachrichten aus dem Servicebereich der Universitätsbibliothek

  • Themen

  • Archive

  • Abonnieren

  • Meta

Eingeschränkter Service am 19.09.2014

Erstellt von UB-Team am Freitag 12. September 2014

Am Freitag, dem 19. September gelten folgende Serviceeinschränkungen :

  • Die Kasse ist nur bis 16 Uhr geöffnet.
  • Das Büro der Leihstellenleitung ist nicht besetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Abgelegt unter Benutzung | Keine Kommentare »

Neu: Automat mit Wasserflaschen in der UB !

Erstellt von Dr. Jörg Albrecht am Donnerstag 11. September 2014

Seit gestern gibt es einen neuen Wasserflaschenautomaten auf Ebene 2 der UB.
Es werden 1 l Pfandflaschen mit Wasser zum Preis von 1 € (inkl. 25 Cent Pfand) ausgegeben. Betreiber ist das AKAFÖ, an das Sie sich bitte bei Störungen wenden.
Die neue “Wasserquelle” der Lernoase UB ist auch verfügbar, wenn das Café Edwards bereits geschlossen hat und kommt allen Lernenden zugute, die sich keine Flasche Wasser von zu Hause mitgebracht haben. In den Räumen der UB ist grundsätzlich nur das Mitbringen/Trinken von Wasser erlaubt.           Ihr UB-Team

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

JSTOR-Lizenz testweise vervollständigt

Erstellt von UB-Team am Donnerstag 11. September 2014

Die Universitätsbibliothek hat zurzeit die JSTOR-Sammlungen Arts & Sciences I, II, III, V und VII lizenziert. In einem bis zum 7. November laufenden Test können jetzt auch die übrigen JSTOR-Sammlungen genutzt werden.
Der Zugang erfolgt über das JSTOR-Portal.

Abgelegt unter E-Journal, Testfreischaltung | Keine Kommentare »

Wir bauen für Sie um !

Erstellt von UB-Team am Mittwoch 10. September 2014

Auf Ebene 3, Bereich 3 der UB werden die Arbeitsplätze erneuert. Nachdem dort bereits im Sommer 24 neue CIP-Rechner aufgestellt wurden, werden weitere 15 CIP-Rechner folgen und es wird der komplette Lernbereich mit neuen Tischen, mit ausreichend Strom und LAN sowie neuem Teppich ausgestattet. Wegen dieser Bauarbeiten wird es leider in den nächsten Wochen zu Lärmbelästigungen kommen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.      Ihr UB-Team.

Abgelegt unter Bauarbeiten, Benutzung | Keine Kommentare »

Testfreischaltung: Brockelmann Online

Erstellt von Martin Rijntjes am Montag 1. September 2014

Aus der Datenbankbeschreibung des Verlags:

“Brockelmann Online consists of both original volumes Geschichte der arabischen Litteratur (GAL) by Carl Brockelmann (1868-1956), as well as the three supplement volumes, including the indexes. Brockelmann’s Geschichte der arabischen Litteratur offers bio-bibliographic information about works written in Arabic and their authors, with an emphasis on the classical period. This originally multivolume reference work is divided in chronologically organized sections, which are subdivided by literary genre. Individual entries typically consist of a biographical section and a list of the author’s works in manuscript and print, with references to secondary literature. ”

Die Datenbank ist bis Ende September im Campusnetz zugänglich.

Abgelegt unter Testfreischaltung | Keine Kommentare »

Neues E-Journal (Archäologie)

Erstellt von Silvia van Beek am Montag 1. September 2014

Über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) sind innerhalb des Campusnetzes die Beiträge zu einer weiteren Zeitschrift im Volltext zugänglich:

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Neue E-Journals (Biologie; Archivwesen)

Erstellt von Silvia van Beek am Montag 18. August 2014

Über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) sind innerhalb des Campusnetzes die Beiträge zu weiteren Zeitschriften im Volltext zugänglich:

Abgelegt unter E-Journal | Keine Kommentare »

Neues E-Journal (Theologie und Religionswissenschaft)

Erstellt von Silvia van Beek am Freitag 25. Juli 2014

Über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) sind innerhalb des Campusnetzes die Beiträge zu einer weiteren Zeitschrift im Volltext zugänglich:

Abgelegt unter E-Journal | Keine Kommentare »

Brain Café: Programm für das 4. Quartal 2014

Erstellt von Martina Stiemert am Donnerstag 24. Juli 2014

Das Brain Café findet immer mittwochs in der Universitätsbibliothek statt.
Wenn Sie beim Brain Café dabei sein wollen, melden Sie sich bitte beim Veranstalter (Sonderforschungsbereich 874 – Integration und Repräsentation sensorischer Prozesse) an:
Telefon 0234-32-26675 | E-Mail sfb874@rub.de

Ort September/Oktober: Veranstaltungsraum der Universitätsbibliothek (Ebene 1, Raum 9)
Ort November: BLUE SQUARE, Bongardstraße 16–18, 44787 Bochum
Beginn: 18.00 Uhr s.t.
Eine Bitte an die Gäste in der UB: Deponieren Sie Überbekleidung und Taschen in einem Schließfach.

17.09.2014
Angst mit Licht abschalten: Science Fiction oder Realität?
Dr. Olivia Masseck (Fakultät für Biologie und Biotechnologie / Allgemeine Zoologie und Neurobiologie) stellt die verschiedenen optogenetischen Methoden und ihre Anwendung in der Forschung dar. Mithilfe lichtempfindlicher Proteine können im Gehirn elektrische Impulse erzeugt bzw. verhindert werden und Signalwege von Botenstoffen an- oder abgeschaltet werden.

22.10.2014
Woraus besteht “Information” und wie wird sie im Gehirn verarbeitet?
Prof. Dr. Simon Ebbinghaus (Fakultät für Chemie und Biochemie / Physikalische Chemie II) präsentiert eine molekulare Interpretation von Information, die sich von den Lebenswissenschaften bis zur Informationstechnologie erstreckt. Auf dieser Basis werden Fragen diskutiert: Wie kann Information auf der Erde und im Kosmos entstanden sein? Wie hat sich die Informationsspeicherung und –verarbeitung in Lebewesen entwickelt? Welche aktuellen Erkenntnisse gibt es in Bezug auf das menschliche Gehirn und seine Fehlfunktionen?

19.11.2014
Neuronale Plastizität und Selbstreparatur im erwachsenen Gehirn (BRAIN CAFÈ MITTE)
Prof. Dr. Ulf Eysel (Medizinische Fakultät / Abt. für Neurophysiologie / Experimentelle Neurophysiologie) zeigt, dass das Gehirn in allen Lebensaltern flexibel auf Verletzungen und vermehrte oder verringerte Nutzung reagieren kann. Er präsentiert neueste Erkenntnisse über Neuorganisation nach Schädigungen und Reparaturmechanismen.
Das BRAIN CAFÉ MITTE ist eine Sonderveranstaltung in der Brain-Café-Reihe und findet in den Räumen des BLUE SQUARE statt. Zugang zum BLUE SQUARE in der Passage zwischen Kortum- und Grabenstraße!

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Neu: Thesaurus Linguae Graecae

Erstellt von UB-Team am Dienstag 22. Juli 2014

Die Datenbank enthält zahlreiche klassische griechische Texte aus der Zeit vom 8. Jh. v. Chr. bis 600 n. Chr. sowie historiographische, lexikographische und scholastische griechische Texte des Mittelalters von 600 n. Chr. – 1453 n. Chr.

Abgelegt unter Datenbanken | Keine Kommentare »